Kurzportrait Projekt
Untertagedeponie für Sonderabfälle Riedel, Gem. Hänigsen

Auftragsgegenstand:Umweltverträglichkeitsstudie - Fachgutachten Pflanzen und Tiere, Landschaft, Kultur- und sonstige Sachgüter
Auftraggeber:Arbeitsgemeinschaft Untertage-Deponie Niedersachsen (ARGE) bestehend aus:
  1. Kali und Salz Entsorgung GmbH
    Königstor 35, 34117 Kassel
  2. Niedersächsische Gesellschaft zur Endlagerung von Sonderabfall mbH
    Alexanderstraße 4/5, 30159 Hannover
Bearbeitungszeitraum:1/1995 - 8/1995
Bearbeiterin/Bearbeiter:Dipl.-Geogr. Astrid Sievert
Dipl.-Geogr. Christina Ullrich
Aufgabenstellung:
Im ehemaligen Steinsalzbergwerk Riedel soll eine untertägige Deponie für Sonderabfälle errichtet werden. Die Vorhabensträgerin (ARGE) ist von der Bezirksregierung Hannover über den voraussichtlichen Untersuchungsrahmen gemäß 5 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) sowie über Art und Umfang der nach 6 UVPG zu erbringenden Unterlagen unterrichtet worden. Die vorzulegende UVS ist in mehrere Untersuchungsbereiche ("Fachgutachten") gegliedert, die von verschiedenen Gutachtern erarbeitet wurden.
Das Planungsbüro Wirz wurde mit der Erarbeitung von Fachgutachten zu den Schutzgütern Pflanzen und Tiere, Landschaft sowie Kultur- und sonstigen Sachgütern beauftragt. Die Fachgutachten beschreiben die derzeitige Situation auf dem und im Umfeld des geplanten Deponiestandortes und beurteilen die Auswirkungen des Vorhabens auf die o.g. Schutzgüter. Zur Auswirkungsermittlung wurden in Abhängigkeit von den jeweiligen Wirkfaktoren unterschiedliche Untersuchungsgebiete abgegrenzt:
Untersuchungsgebiet A
Untersuchungsgebiet B
Untersuchungsgebiet C
Auswirkungen auf Pflanzen und Tiere, Kultur- und sonstige Sachgüter auf dem Betriebsgelände
Auswirkungen auf Pflanzen und Tiere durch den Anlieferverkehr entlang der Zufahrtsstraßen im großräumigen Umfeld des Betriebsgeländes
Auswirkungen auf das Landschaftsbild und die landschaftsbezogene Erholung im voraussichtlichen visuellen Auswirkungsbereich des Vorhabens

Trennlinie
(Seiteninhalt zuletzt bearbeitet am 04.10.2002)
| Home | Impressum | Sitemap |